Kurfürst SalentinAbi 87 KSG

Aktualisierung von Adressdaten

Beim 20-jährigen Treffen konnte leider ein Teil des Jahrgangs schon nicht mehr zuverlässig erreicht werden. Das Nachführen aller Kontaktadressen und eventuellen Nachnamensänderungen ist in der Praxis recht schwierig. Es gibt natürlich fertige Lösungen für solche Probleme, aber die haben sich als unpraktisch, zu teuer, nicht langlebig genug oder zu bürokratisch herausgestellt.

Im Jahr 2011 wurde angeregt, dem „Trend der Zeit“ zu folgen und zu probieren, unsere Kontakte so aufrechtzuerhalten, wie es weltweit im Moment so gut wie alle Abschlussjahrgänge tun: mit einer sogenannten geschlossenen Gruppe bei Facebook.

Facebook ist umstritten und sicher nicht jedermanns oder -fraus Sache. Man vertraut persönliche Daten einer US-amerikanischen Firma an und nicht alle möchten im Internet abrufbar sein. Allerdings ist es möglich, genau zu steuern, welche Daten man angibt und welche lieber nicht. Für unsere Zwecke ist ja nur eine „Wiedererkennung“ der Personen und das Pflegen einer jeweils aktuellen E-Mail-Adresse nötig.

Um einen Zugang bei Facebook zu bekommen, reicht die Angabe der folgenden Daten:

Die Preisgabe aller anderen Daten ist freiwillig. Man kann außerdem seine Facebook-Einstellungen für „Privatsphäre“ so setzen, dass man von Suchmaschinen wie Google nicht erfasst wird und dass nur Facebook-„Freunde“ die Aktivitäten bei Facebook sehen können. Auch muss Name und Geburtsdatum ja nicht unbedingt richtig geschrieben sein … Unsere Gruppe ist außerdem geschlossen, d.h. alle Facebook-Aktivitäten, die mit der Gruppe zu tun haben, sind auch nur von Mitgliedern dieser Gruppe einsehbar.

Also: Es wäre optimal, wenn Ihr Nutzer von Facebook und dort Mitglied der Gruppe Abijahrgang 1987 KSG Andernach & Freunde werden könntet. Eure E-Mail-Adresse könnt Ihr so jederzeit auf dem neuesten Stand halten (ohne dass sie für andere sichtbar wird) und wir können uns gegenseitig erreichen. Für den einen oder anderen vielleicht auch eine willkommene Gelegenheit, im Auge zu behalten, was die eigenen Kinder so bei Facebook treiben …

Wir sind bestimmt noch nicht zu alt für Facebook ;-).

Hier geht es zur Erstanmeldung (Registrierung) bei Facebook und hier zu unserer Facebook-Seite:

Find us on facebook